Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » German, News, Tourism » Schobermesse Luxemburg: Bilanz nach dem Ende der Fouer

Schobermesse endet mit traditionellem Feuerwerk

Die 672. Schobermesse Luxemburg ging am Dienstagabend mit dem traditionellen Feuerwerk zu Ende. Damit sind die 3 Wochen buntes Treiben auf dem Glacis Feld in Luxemburg schon wieder vorbei. Zeit, eine kurze Bilanz zur diesjährigen Schobermesse Luxemburg zu ziehen:

Aufgrund des guten Wetters vorallem in der letzten Woche der Schobermesse können die Veranstalter sowie die Betreiber der Fahrgeschäfte mehr als zufrieden sein: Das Glacis Feld war während der letzten 3 Wochen gut besucht und besonders die warmen Wochenenden lockten zahlreiche Besucher auf das Gelände der Schobermesse. In Kreisen der Schausteller spricht man von einer “exzellenten Schobermesse”.

183 Polizeieinsätze

Mindestens so viel Arbeit wie die Schausteller hatte auch die luxemburgische Polizei während des bunten Treibens: Insgesamt 183 Einsätze verzeichnen die Beamten in diesem Jahr. Dabei ging es am häufigsten um Verlustanzeigen: 80 Verlust- und Fundanzeigen wurden aufgegeben. 31 Mal musste die Polizei eingreifen, weil Autos den Verkehr behinderten oder Garageneinfahrten blockierten.

Daneben kam es jedoch auch zu Diebstählen und Körperverletzungen 21 Diebstähle und 11 Körperverletzungen sind das traurige Ergebnis der Schobermesse Luxemburg. Da dürfte es sicherlich erfreulicher für die Beamten gewesen sein, dass sie insgesamt 12 Kinder, die ihre Eltern verloren hatten, wieder zu ihrer Familie bringen konnten.

Beim Konsum von Drogen wurden 3 Personen erwischt, 6 weitere hatten Drogen in ihrem Besitz.

Alles in allem verlief die Schobermesse Luxemburg jedoch friedlich und bot auch in diesem Jahr wieder Millionen von Besuchern Spaß und Unterhaltung.

Bereits in der Nacht zum Mittwoch begannen die Aufräumarbeiten auf dem Glacis-Feld, das mit Sicherheit auch im nächsten Jahr wieder zum größten Rummelplatz der Region verwandeln wird. In diesem Sinne freuen wir uns auf die Schobermesse Luxemburg 2013!

© 2012 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·