Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » News, Tourism » Luxemburg übernimmt 2014 den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat

Luxemburg übernimmt 2014 den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat

Das Großherzogtum Luxemburg wird im Februar 2014 den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat übernehmen. Dies war in dieser Woche in Luxemburg bekannt geworden. Das Großherzogtum ist für den Zeitraum der beiden Jahre 2013 und 2014 zu einem nicht-ständigen Mitglied im UN-Sicherheitsrat gewählt worden. Auf diese Weise erhält Luxemburg die Möglichkeit, entscheidend im wichtigsten Gremium der Vereinten Nationen mitzuwirken.

Für das Großherzogtum Luxemburg sind die nächsten beiden Jahre von internationaler Bedeutung, denn das kleine europäische Land hat einen der Sitze im UN-Sicherheitsrat für die Jahre 2013 und 2014 erhalten. Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen ist faktisch das wichtigste Gremium der UN. Außerdem wurde in dieser Woche bekannt gegeben, dass Luxemburg im Februar 2014 den Vorstitz im UN-Sicherheitsrat für einen Monat übernehmen soll. Auf diese Weise kann das Großherzogtum einen Monat lang gestalterisch tätig werden, auch wenn der Zeitraum viel zu kurz ist, um große politische Entscheidungen und Veränderungen herbeizuführen. Außenminister Jean Asselborn hat am Mittwoch die wichtigsten Punkte für Luxemburg im Programm des UN-Sicherheitsrats vorgestellt. «Luxemburg wird zwei Sanktionskomitees vorsitzen», erklärte Asselborn. Dabei wird es um Nordkorea und Kinder in bewaffneten Konflikten gehen.

Der UN-Sicherheitsrat

Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen besteht aus fünf ständigen und zehn nicht-ständigen Mitgliedern, zu denen in den kommenden zwei Jahren aus Luxemburg zählen wird. Die nicht-ständigen Mitglieder werden für eine Dauern von zwei Jahren in den UN-Sicherheitsrat gewählt. Der Vorsitz wechselt monatlich, damit alle Mitglieder die Möglichkeit haben, die Geschicke des Gremiums für einen überschaubaren Zeitraum zu lenken. Die ständigen Mitglieder im UN-Sicherheitsrat sind:

  • Frankreich
  • USA
  • China
  • Russland und
  • das Vereinigte Königreich

 

© 2013 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·