Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » News, Tourism » Luxemburg: Pädophile werden in Zukunft härter bestraft!

Luxemburg: Pädophile werden in Zukunft härter bestraft!

In Luxemburg werden pädophile Täter in Zukunft mit hoher Wahrscheinlichkeit härter bestraft werden, denn in dieser Woche stimmen die Abgeordneten in Luxemburg über eine deutliche Verschärfung der Strafhöhe ab. Die Regierung im Großherzogtum plant, die Strafe für Pädophile zu verdoppeln.

Pädophilie ist für viele Menschen in Luxemburg und in ganz Europa eines der schlimmsten Verbrechen, die ein Täter vollbringen kann. Aus diesem Grund möchte die Regierung in Luxemburg die Strafen für pädophile Täter deutlich erhöhen. Die Luxemburger Regierung hat ein Gesetz auf den Weg gebracht, das die Strafen für pädophile Straftäter nahezu verdoppeln soll. Die Abgeordneten in Luxemburg werden in dieser Woche über dieses Gesetz abstimmen. Es gilt aber als sehr wahrscheinlich, dass sie dem Gesetzesentwurf zustimmen werden. «Das Gesetz geht in die richtige Richtung. Ich freue mich, dass der Begriff des pornografischen Spektakels darin erwähnt wird. Dies zeigt, dass der Gesetzgeber den neuen Technologien Rechnung trägt, zum Beispiel der Übertragung per Webcam», erklärt Thomas Kauffmann, Leiter der Organisation Ecpat, die unter anderem gegen Kinderprostitution kämpft.

Allerdings geht das neue Gesetz in Luxemburg noch zu wenig auf den Schutz der Opfer ein. Dies denkt zumindest der eine oder andere Abgeordnete der Opposition. Dennoch lässt sich dies erklären. Die Luxemburger Regierung wartet derzeit auf eine neue europäische Richtlinie, die in nicht allzu langer Zeit zu diesem Thema erlassen werden soll. Das neue Gesetz in Luxemburg ist sicherlich der erste richtige Schritt im Kampf gegen die Pädophilie. Allerdings werden weitere vermutlich folgen müssen, denn gerade das Internet hat pädophilen Opfern in den letzten Jahren viel ekelerregendes Material zur Hand gegeben. Es muss das oberste Credo der Regierung in Luxemburg sein, diese Internetpublikationen zukünftig stärker zu unterbinden.

© 2013 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·