Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » German, News » E-Lake 2012: Hoher Sachschaden, Zeugen gesucht!

E-Lake 2012: Zeugen gesucht!

Am vergangenen Wochenende hat das Musikfestival e-Lake 2012 am Echternacher See stattgefunden. Leider ist es in Folge der Veranstaltung zu Ausschreitungen rund um den See gekommen. Fremde haben einen hohen Sachschaden angerichtet, indem sie Laternen teilweise völlig zerstört haben. Die Polizei und die Veranstalter suchen jetzt nach Zeugen. Eine Belohnung ist ausgesetzt.

Am letzten Wochenende fand in Luxemburg am Echternacher See das Musikfestival e-Lake 2012 statt. Dabei handelt es sich um eine kostenfreie Veranstaltung, die in jedem Jahr tausende Besucher nach Luxemburg lockt. Leider ist es in diesem Jahr bei e-Lake 2012 zu hohen Sachschäden entlang des Echternacher Sees gekommen. Randalierer haben etliche Laternen entlang des See völlig zerstört. Mindestens 26 der aufgestellten Laternen wurden zumindest beschädigt. Die Polizei und auch die Veranstalter des e-Lake 2012 suchen nun, auch mittels einer ausgestellten Belohnung, nach Zeugen, die etwas zu den Sachschäden und den Verursachern sagen können. Neben den Laternen wurde auch ein Trampolin angezündet, ein weiteres ist im Echternacher See gelandet. Insgesamt hat der Veranstalter des e-Lake 2012, „e-Lake asbl.“, eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgestellt. Die Veranstalter nahmen wie folgt zu den Vorkommnissen Stellung: “Mir fannen et ganz bedenklech, dass eng Minoritéit vu Persounen, déi eisen Event besicht hunn, eis ganz Aarbecht duerch muttwëlleg Zerstéirung a Fro stellen an doriwwer eraus och e schlecht Bild vun deene Leit ofginn, déi nëmmen do ware, fir sech z’amuséieren, wat ganz kloer d’Majoritéit war.”

Stadt Echternach stellt auch 2000 Euro zur Verfügung

Die Stadt Echternach hat die Belohnung für mögliche Zeugen noch einmal um 2.000 Euro erhöht. Der Sachschaden, der bei e-Lake 2012 entstanden ist, wird auf etwa 35.000 bis 40.000 Euro geschätzt. Hinweise, die mögliche Zeugen zu machen haben, können an die Polizei in Echternach gerichtet werden. Die Telefonnummer lautet: 244725-0. Auch unter dem Notruf 113 werden Hinweise gegebenenfalls entgegengenommen. In Anbetracht der Tatsache, dass das Musikfestival e-Lake in all den Jahren kostenfrei gewesen ist, sind die Taten noch schärfer zu verurteilen. Hoffentlich können die Unbekannten gestellt werden. Saftige Strafen müssen hier verhangen werden.

© 2012 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·