Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » German, News » Neue Busverbindung nach Luxembourg

luxemburg bus serviceEine neue Busverbindung von Trier nach Luxembourg

Viele Grenzgänger, die jeden Tag von Trier nach Luxembourg pendeln müssen, werden wohl erleichtert aufatmen, denn wie das Busunternehmen Weber mitteilte, soll eine neue Buslinie in den Fahrplan integriert werden. Bis jetzt brachten nur die Busse der Linie 116 und 118 die Menschen von Trier nach Luxembourg zum Arbeiten. In Zukunft soll die Linie 117 hinzukommen, die vermutlich Anfang September ihre Probefahrten beginnen kann. Bis jetzt mussten viele Pendler sehr weite Strecken zu Fuß in Kauf nehmen, wenn sie mit dem Bus fahren wollten. Einige wurden dadurch so abgeschreckt, dass sie beschlossen, lieber mit dem Auto nach Luxembourg zu fahren, auch wenn das in vielen Fällen Zeit und Nerven im Stau kostet. Die neue Buslinie soll pendlerfreundlicher sein und zusammen mit den Linien 116 und 118 einen größeren Raum abdecken, indem mehr Haltestellen angefahren werden. Das Unternehmen hat beschlossen, zunächst eine Testperiode zu machen. Im Klartext heißt das, dass es am Anfang vergleichsweise wenige Fahrten geben wird, denn man möchte testen, in welchem Maße, das neue Angebot von den Menschen angenommen wird. So werden am Anfang nur zwe Busse aus Trier starten und sich auf den Weg nach Luxembourg machen. Als Startpunkt der morgendlichen Fahrten ist die Haltestelle in der Theodor-Heuss-Alle bestimmt, von der aus der erste  Bus um 6.50 Uhr aufbrechen wird. Eine Stunde später folgt der zweite Bus aus dieser Linie. Auf deutscher Seite sind die Haltestellen Zurlauben und Fachhochschule Trier vorgesehen. Nach einem weiteren Halt in Wasserbillig, soll der Bus schließlich über Musbach und dem Flughafen Findel in Hamm enden. Für die Rückfahrt ist ein Zeitfenster von zwei Stunden berechnet. Zwischen 16 und 18 Uhr sollen drei Busse stündlich den Weg von Luxembourg nach Trier antreten.

Informieren Sie sich im Folgenden über den genauen Fahrplan:

117 Luxembourg – Findel – Mesenich frt. – Trier (D) 117
Via Munsbach/PAS



N° des courses
Régime de circulation
601
A
651
A
701
A
Remarques


Exploitant Weber Weber Weber
Luxembourg – rue Heine 16:00 17:00 18:00
Luxembourg – Patton 16:02 17:02 18:02
Pulvermühle – Hammerdällchen 16:03 17:03 18:03
Hamm – Ronndréisch 16:05 17:05 18:05
Findel – Business Center 16:07 17:07 18:07
Findel – Cité Aéroport 16:08 17:08 18:08
Findel 16:09 17:09 18:09
Findel – Aéroport 16:11 17:11 18:11
Senningerberg – Autobunn 16:13 17:13 18:13
Munsb. – Parc d’Activité Syrdall 16:18 17:18 18:18
Mesenich frontiere 16:35 17:35 18:35
Trier – Fachhochschule 16:51 17:51 18:51
Trier – Zurlaubener Ufer 16:54 17:54 18:54
Trier – Nordallee 16:57 17:57 18:57
Trier – Christophstrasse 16:59 17:59 18:59
A = lu – ve jours ouvrables
117 Trier (D) – Mesenich frt. – Findel – Luxembourg 117
Via Munsbach/PAS



N° des courses
Régime de circulation
142
A
192
A
Remarques

Exploitant Weber Weber
Trier – Theodor-Heuss-Allee 06:50 07:50
Trier – Nordallee 06:51 07:51
Trier – Zurlaubener Ufer 06:53 07:53
Trier – Fachhochschule 06:55 07:55
Mesenich frontiere 07:12 08:12
Munsb. – Parc d’Activité Syrdall 07:30 08:30
Senningerberg – Autobunn 07:37 08:37
Findel – Aéroport 07:39 08:39
Findel 07:42 08:42
Findel – Cité Aéroport 07:43 08:43
Findel – Business Center 07:44 08:44
Hamm – Ronndréisch 07:46 08:46
Pulvermühle – Hammerdällchen 07:48 08:48
Luxembourg – Patton 07:49 08:49
Luxembourg – Rousegaertchen 07:52 08:52
A = lu – ve jours ouvrables

Kein Gewähr, Änderungen vorbehalten

Tags:

2 Comments

  1. Rita says:

    Wo kann man die Tickets fuer die neue Buslinie kaufen?
    Kann man auch Einzeltickets bekommen, oder geht es nur per Monat?
    Wie hoch sind die Kosten?

    Besten Dank fuer weitere Informationen
    RS

    • Konstantin says:

      Laut unseren Informationen kostet eine Kurzstreckenfahrkarte 4€, eine Tageskarte 7€ und eine Monatskarte 75€ (Angabe ohne Gewähr)
      Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an die Verkehrsgesellschaft.
      Wir hoffen, Ihnen weitergeholfen zu haben.
      Mit freundlichen Grüßen
      Das Team von Luxembourg.com

Leave a Reply

© 2011 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·