Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » Finance, News » ArcelorMittal: 30 Prozent Gewinneinbruch

ArcelorMittal: 30 Prozent Gewinneinbruch

ArcelorMittal, der weltgrößte Stahlhersteller, hat weiterhin mit der Wirtschaftskrise große Probleme. Im zweiten Quartal in diesem Jahr verzeichnete das Unternehmen einen Gewinneinbruch von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr 2011. Umgerechnet auf den Nettogewinn blieben sogar 40 Prozent weniger übrig als noch vor einem Jahr. Auch für die nahe Zukunft sieht der Trend nicht besser aus.

ArcelorMittal gehört zu den größten Stahlherstellern auf der Welt und noch vor wenigen Jahren zeigte sich dies auch in den Bilanzen. Nun sorgt die anhaltende Wirtschaftskrise für große Probleme bei ArcelorMittal, denn das Unternehmen musste im zweiten Quartal 2012 einen Gewinneinbruch von über 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, das auch schon nicht gut war, hinnehmen. Umgerechnet auf den Nettogewinn lag der Rückgang im Vergleich zum Vorjahr sogar bei 40 Prozent.

Das operative Ergebnis (EBITDA) ging im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 30 Prozent auf 2,4 Milliarden US-Dollar (1,98 Mrd Euro) zurück, wie das Unternehmen am Mittwoch in Luxemburg mitteilte. Unter dem Strich blieben 959 Millionen Dollar übrig, fast 40 Prozent weniger als vor einem Jahr.

Aussichten bleiben schlecht

Auch im zweiten Halbjahr 2012 wird ArcelorMittal weiter mit einem Rückgang der Gewinne rechnen müssen, denn die Aussichten für das Unternehmen bleiben schlecht. ArcelorMittal litt schon im zweiten Quartal unter der schwachen Nachfrage in Europa. Diese wird sich aber auch in den kommenden Monaten unter keinen Umständen verbessern. Der Stahlhersteller hat bis jetzt versucht, die steigenden Kosten durch das Abschalten einiger Hochöfen in Europa auszugleichen. Allerdings waren diese Bemühungen nicht mit Erfolg gesegnet. 7 von 25 Hochöfen in Europa hat der Konzern derzeit abgeschaltet. Dennoch schrieb die europäische Stahlsparte rote Zahlen, während das US-Geschäft trotz Rückgängen noch gute Gewinne machte. Im Rohstoffgeschäft musste ArcelorMittal ebenfalls Gewinnrückgänge hinnehmen.

 

© 2012 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·