Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » Culture, Sightseeing, Tourism » Alles über die Alzette – Informationen nur hier!

Der Fluss Alzette

Der Fluss Alzette entspringt in Frankreich und durchzieht von dort das komplette Großherzogtum Luxembourg. Die Alzette ist ein Zufluss der Sauer und umfasst eine Gesamtlänge von 73 Kilometer, was sie zu einem eher kleinen Fluss macht. Die Quelle der Alzette liegt nahe dem französischen Ort Audun-le-Tiche und fließt von dort in Richtung Luxembourg. Auf ihrem Weg in die Hauptstadt, passiert sie Esch und Hesperingen. Während die Alzette dort in einem weiträumigen Becken fließt, ändert sich dies, wenn sie die Hauptstadt von Luxembourg erreicht. Dort verengt sie sich merklich.
Wenn man die Alzette überqueren möchte, bietet sich einem unter anderem die Großherzogin-Charlotte-Brücke, die zu den bekanntesten Brücken in Luxembourg zählt.
Nachdem der Fluss Walferdange und Lorentzweiler hinter sich gelassen hat, erreicht die Alzette Mersch. Bei diesem Ort münden von Westen her zwei Zuflüsse und speisen den Hauptfluss mit neuem Wasser. Schließlich mündet die Alzette bei Ettelbrück in die Sauer.
Ihre eigentliche Bedeutung hat die Alzette durch die Nationalhymne von Luxembourg erhalten, in der sie feierlich besungen wird (siehe folgende Strophe).

Auszug aus der Nationalhymne von Luxembourg:

Wo die Alzette die Wiesen durchfließt,
bricht die Sauer durch die Felsspitzen.
Wo die wohlriechende Rebe entlang der Mosel wächst,
verspricht der Himmel uns Wein:
das Land ist unser Land, für das wir bereitwillig alles hier unten wagen.
Unsere Heimat, die wir so tief in unserem Herzen tragen.

Tags:
© 2011 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·