Subscribe:Posts Comments

You Are Here: Home » Culture, Events, News » Altstadtfest 2012 in Trier: Größtes regionales Straßenfest

Altstadtfest 2012 in Trier

Vom 22. Bis zum 24. Juni 2012 findet in Trier das Altstadtfest 2012 statt. Dieses Straßenfest gehört zu den größten Festlichkeiten in Rheinland-Pfalz und lockt jedes Jahr über 100.000 Menschen auf die Straßen der ältesten Stadt Deutschlands. Zahlreiche Bühnen präsentieren ausgereifte Bühnenshows und an vielen kleinen Ständen kann man kulinarische Spezialitäten aus Luxembourg und der Großregion Trier erwerben.

Das Altstadtfest in Trier gehört in jedem Jahr zu den Highlights im Veranstaltungskalender der ältesten Stadt Deutschlands. Betrachtet man nur die Zuschauerzahlen, ist das Altstadtfest in Trier das größte Straßenfest in Rheinland-Pfalz. Auch in diesem Jahr erhoffen sich die Organisatoren des Fests wieder mehr als 100.000 Besucher in der Innenstadt der Moselstadt begrüßen zu können. Das Altstadtfest 2012 wird bereits die 32. Auflage darstellen, die durch die Stadt Trier ausgetragen wird. Auf den Straßen werden zahlreiche Bühnen aufgebaut werden. Vor allem auf den fünf großen Bühnen, die hauptsächlich von bekannten Radiosendern betrieben werden, wird es ein umfangreiches Bühnenprogramm geben. Diese Bühnen sind auf dem Hauptmarkt, dem Viehmarkt, an der Porta Nigra, am Domfreihof und auf dem Kornmarkt platziert. Neben den Musikbühnen präsentieren sich auf dem Altstadtfest 2012 über 100 kulinarische Stände, an denen Spezialitäten aus Luxembourg, Trier und der Umgebung angeboten werden. Hier kümmert man sich ausgiebig um das leibliche Wohl der Besucher.

Der Internationale Trierer Stadtlauf 2012 wird das sportliche Highlight des Altstadtfests 2012 bilden. Am Sonntagmorgen werden zweitausend Läufer und Läuferinnen in der Innenstadt der ältesten Stadt Deutschlands erwartet.

Das Altstadtfest in Trier gehört zu den Höhepunkten im Eventkalender der Moselstadt. Es bietet für jede Art von Besucher Unterhaltung und Spaß.

© 2012 Luxembourg the heart of Europe · Subscribe:PostsComments ·